Fragen & Antworten

Bei Fragen rund um das Sofahus, Produkte, Bestellungen, Lieferzeiten oder Reklamationen erreichen Sie uns von Montag bis Freitag von 10.00 bis 19.00 Uhr unter der Nummer: 040/73 93 73 00 oder per eMail an info@sofahus.de!

Vielleicht hilft Ihnen aber auch schon unsere Sammlung häufiger Fragen weiter.

1. Liefert das Sofahus und wie groß ist das Liefergebiet?

1. Liefert das Sofahus und wie groß ist das Liefergebiet?

JA, wir liefern Ihnen gern Ihr Sofa bis ins Wohnzimmer.

Da wir mit eigenem LKW und eigenen Fahrern ausliefern, liefern wir nur im Stadtgebiet von Hamburg  + ca. 50km aus. Bei weiteren Auslieferungen fragen Sie bitte vorher bei uns an, ob dies möglich ist.

2. Warum ist die Lieferung nicht kostenlos?

2. Warum ist die Lieferung nicht kostenlos?

Ganz einfach: weil durch eine Lieferung nun mal Kosten entstehen. Und da diese sehr unterschiedlich sind, je nach Entfernung, haben wir ein Lieferkostensystem, welches sich an der jeweiligen Entfernung orientiert. Auch für Kunden, die Ihr Sofa selbst abholen, ist dies fair – denn diese müssen natürlich nichts zahlen.

3. Warum können Sie mir keine genauere Lieferzeit nennen?

3. Warum können Sie mir keine genauere Lieferzeit nennen?

Wir geben bei der Lieferterminabsprache einen Zeitraum von 4 Stunden an. Genauer können wir die Lieferzeit leider nicht eingrenzen, da es zu viele Faktoren gibt, die diese beeinflussen (Verkehr, Anlieferungen im Ladengeschäft, längere Aufbauzeiten bei vorherigen Kunden, usw.).

4. Mein Sofa ist da und ich habe einen Mangel festgestellt – was kann ich tun?

4. Mein Sofa ist da und ich habe einen Mangel festgestellt – was kann ich tun?

Sie haben endlich Ihr neues Sofa erhalten und stellen jetzt fest, dass etwas nicht stimmt, kaputt ist oder falsch geliefert wurde? Das ist ärgerlich und tut uns leid!

Leider ist es nicht möglich, dies zu 100% zu vermeiden. Damit Sie aber dennoch bald wieder Freude an Ihrem Sofa haben, sind wir sehr bemüht, eventuelle Reklamationen so schnell wie möglich und in Ihrem Sinne zu beheben.

Wie sollten Sie also vorgehen? 

  • Bitte machen Sie – soweit möglich – ein paar Bilder von dem Mangel.
  • Senden Sie uns unter Angabe Ihrer Rechnungsnummer, Namen, Telefonnummer und Adresse eine Mail an info@sofahus.de und schildern kurz den Mangel.
  • Wir leiten Ihre Reklamation an den Hersteller weiter und informieren Sie über das weitere Vorgehen und unsere Einschätzung.

5. Wo werden die Sofas produziert, die ich im Sofahus kaufen kann?

5. Wo werden die Sofas produziert, die ich im Sofahus kaufen kann?

Wir verkaufen ausschließlich in der EU und nach EU Standards produzierte Ware. Hierzu fordern wir auch regelmäßig die Unbedenklichkeitszertifikate und eventuelle Umweltzertifizierungen der Produzenten an. Sollten Sie hieran näheres Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an.

6. Wo bekomme ich Tipps zur Pflege meines Sofas?

6. Wo bekomme ich Tipps zur Pflege meines Sofas?

Sprechen Sie uns diesbezüglich gerne direkt an. All unsere Verkäufer kennen sich bestens mit der Wartung und Pflege verschiedenster Polstermöbel aus. Auch hier auf der Homepage können Sie sich im Bereich „Pflegetipps“ über die Pflege von Polstermöbeln informieren.

7. Welche Fragen sollte ich beim Sofakauf stellen?

7. Welche Fragen sollte ich beim Sofakauf stellen?

Wenn Sie wissen sollen wie gut oder schlecht eine Sofaberatung ist, sollten Sie einmal folgende Fragen stellen:

  • Wo wurde dieses Sofa hergestellt? 
  • Gibt es von diesem Hersteller eine Unbedenklichkeitserklärung was Materialien, Kleber und Ausdünstungen angeht?
  • Wie wurde das Leder bearbeitet?
  • Wie sollte dieses Sofa gepflegt werden?

8. Warum sind die Sofas im Sofahus so günstig?

8. Warum sind die Sofas im Sofahus so günstig?

Im Sinne unserer Kunden versuchen wir natürlich die Preise für unsere Produkte so niedrig wie möglich zu halten – ohne dabei an der Qualität zu sparen. Hierzu gehört es für uns auch, andere Kosten, z.B. für Werbung und Ladenausstattung, so gering wie möglich zu halten. Nach dem Motto „Kleine Werbung – kleine Preise“.

Bei der Auswahl der im Laden gezeigten Modelle achten wir schon im Vorfeld auf bestes Preis-Leistungs-Verhältnis. Das Sofahus ist Mitglied in einer der größten Möbel-Einkaufsgemeinschaften mit über 400 Mitgliedern in Europa. Das ermöglicht uns sehr günstigen Einkaufskonditionen bei fast allen Herstellern.

9. Was unterscheidet das Sofahus von großen Möbelketten?

9. Was unterscheidet das Sofahus von großen Möbelketten?

Wir sind der Meinung: „Ganz schön viel“.

Wichtigster Punkt ist, dass bei uns die Beratung und der zufriedene Kunde im Mittelpunkt stehen. Unser Anliegen und Wunsch ist es, für jeden einzelnen Kunden die perfekte Lösung und das genau passende Sofa zu finden. Und da wir schon lange in diesem Bereich arbeiten, ist uns klar, dass dies Zeit und eine gute Beratung braucht.

Es heißt für uns aber auch, dass der Kunde sich ganz ohne Druck entscheiden darf. Bei uns werden Sie also nicht hören „Sie müssen sich aber sofort entscheiden, sonst gilt das Angebot nicht mehr“ oder „Wenn Sie sich noch heute entscheiden, bekommen Sie noch diesen Stabmixer dazu“. Wir wollen, dass Sie sich mit Ihrer Entscheidung wohlfühlen und sich dann hoffentlich lange Zeit an ihrem neuen Sofa oder Bett erfreuen können.

Das Sofahus-Team setzt sich aus ExpertInnen im Möbelbereich zusammen und da wir nicht auf Grundlage von Provisionen oder leistungsgebundenen Prämien arbeiten, können wir uns ganz ohne Druck der Beratung unserer Kundschaft widmen. Fair und transparent gilt bei uns für Alle.

Nicht zuletzt unterscheidet uns von den großen Möbelketten, dass wir unsere Verantwortung dem Kunden, den Mitarbeitern und der Umwelt gegenüber sehr ernst nehmen. Das heißt für uns, dass wir ausschließlich in der EU produzierte, nach EU-Standard zertifizierte Waren verkaufen. Wir stehen voll und ganz hinter den von uns verkauften Produkten und können Ihnen diese ruhigen Gewissens verkaufen, da wir im Vorfelde Gesundheits- oder Umweltgefährdungen ausgeschlossen haben. Wir geben uns größte Mühe in diesem Bereich stets aktuell informiert zu sein und überprüfen regelmäßig unsere Händler und deren Zertifikate und Produktionsweisen.

10. Wie kann ich mein altes Sofa loswerden?

10. Wie kann ich mein altes Sofa loswerden?

Gerne entsorgen wir Ihr altes Sofa, Wohnlandschaft oder Garnitur. Hierfür berechnen wir im Normalfall 10,- Euro pro Sitz. Eine Garnitur mit 3er, 2er und Sessel würde also bei 60,- Euro liegen, ein Ecksofa zwischen 30,- und 60,- je nach Größe usw..

Sprechen Sie uns gerne an!

Wir sind ein Familienunternehmen mit 25 Jahren Erfahrung.
Qualität & Service stehen bei uns im Vordergrund.

Wir bieten Ihnen persönliche & kompetente Beratung.
Telefonisch unter 040 - 739 373 00  oder direkt vor Ort. Karte

Wir sorgen für fachgerechte Lieferung und Montage durch eigens geschultes Personal, sowie Entsorgung der Altmöbel.

Diese und viele weitere Sofamarken führen wir: